Vermont Skies

14. Juni 2015

Vermont Skies

Gibt es einen besseren Grund sich ein Auto zu mieten, drei Nächte in einem Bed&Breakfast zu buchen und nach Vermont zu fahren, als die Hochzeit der besten Freundin meiner Freundin – Verzeihung, meiner Verlobten? Womöglich. Aber im Augenblick fällt mir keiner ein!

Das Auto war zunächst ein, für amerikanische Verhältnisse, Kleinwagen ohne Navigationsgerät. Ohne mobiles Internet und Ortskenntnisse etwas gewagt, besonders wenn wir einen Tag alleine losfahren und die Ben&Jerrys Fabrik besuchen wollen. Wir haben auf ein größeres Fahrzeug mit Navigation aufgestockt.

Das Bed&Breakfast war einfach traumhaft! Sehr gemütlich eingerichtete Gemeinschaftsräume und Zimmer, jeden Tag frisches, selbstgemachtes Gebäck, ein hervorragendes, drei gängiges Frühstück und sehr sehr nette, hilfsbereite und aufgeschlossene Inhaber! Das Apple Butter In ist uneingeschränkt empfehlenswert! Wir kommen gerne wieder!

Vermont ist wunderschön und die Hochzeit selbst fand auf einer Farm auf einem Hügel direkt an unserem Bed&Breakfast statt. Eine grüne Wiese, ein kleiner Teich, eine tolle Aussicht auf die grünen Wiesen und Wälder umherum und ein weißes Zelt. Diese Umgebung schreit, natürlich der Umgebung entsprechend leise und idyllisch, gerade zu nach tollen Photos!

The green hills and the blue sky.

The green hills and the blue sky.

The green hills and the blue sky.

The green hills and the blue sky.